Wer macht was?

Termine

Hörgerätecheck und TÜV

Reinigen

Batteriewechsel


Beratung

Hörgeräte nachstellen

Ohrabformungen

Alle unsere Mitarbeiter


Herr Kaufmann und Herr Körtgen

(die hierfür nötigen Termine können bei all unseren Mitarbeitern vereinbart werden)



Was ist rechts? Was ist links??

Grundsätzlich gilt:

Rot = Rechts

bLau = Links

 

Die Markierung ist vorne am Lautsprecher beim Schirmchen oder auf Ohrstücken als Schrift.

 



Trockenbox und Aufbewahren über Nacht

Generell sollten Hörgeräte über Nacht ausgeschaltet werden. Dazu öffnet man das Batteriefach  komplett. Die Batterie selbst kann im Hörgerät bleiben.

 

 

 

Ideal ist die Trocknung über Nacht in einem elektrischen Trockengerät. Das Gerät läuft 2,5h und schaltet sich danach automatisch ab. Die Hörgeräte können in der Trockenbox bleiben.

 

Die Trockenbox ist für 79€ erhältlich.

 

 



Hörgerät funktioniert nicht?!

Batterie ist leer

 

- 10er (gelb) = 5 Tage Laufzeit

 

- 312er (braun) = 7-10 Tage Laufzeit

 

- 13er (orange) = 10-14 Tage Laufzeit

 

- 675er (blau) = bis 3 Wochen Laufzeit


Ohrstück/Schirmchen/Filter ist verstopft

Batterie wechseln.

 

Testmöglichkeit ob’s geht: am Ohr über’s Hörgerät streichen = Geräte rascheln;

Hörgerät in die Hand nehmen = es pfeift


  • Filter wechseln (lassen)
  • Ohrstück durchpusten


Hörgerät pfeiffen?!

Ohren sind verstopft


Ohrstück sitzt nicht richtig


Gerät muss nachgestellt werden


Schallschlauch zu hart

HNO-Arzt reinigt die Ohren


nochmal neu Einsetzen


Termin beim Akustiker ausmachen


Schallschlauch wechseln lassen



Was kosten Hörgeräte und was bezahlt die Krankenkasse?

Die Preise richten sich nach Ihrem Hörverlust und Ihren individuellen Wünschen. Dies besprechen wir gerne mit Ihnen bei einem Termin.