Ihr Sehen ist unsere Vision

Geschäftsübergabe am Samstag, den 18.9.

Christopher Körtgen übernimmt Tilo kaufmann(s) augenoptik &hörakustik

 

"DeBuu wird Chef"

kaufmann(s) augenoptik & hörakustik ist über Bammental hinaus bekannt für ausgefallene Brillen, moderne Hörgeräte und einen hervorragenden Service. Vor über 26 Jahren hat sich Tilo Kaufmann am 1. Mai 1995 in der Hauptstr. 42 seinen Lebenstraum erfüllt und ein Augenoptikfachgeschäft eröffnet. Durch viel Schweiß und Mut zum „Besonderen“ hat er es zu dem gemacht, was es heute ist.

 

Heute beginnt eine neue Ära: Christopher Körtgen übernimmt die Geschäftsführung. Er ist alles andere als ein Neuling im Laden. Bei Herrn Kaufmann absolvierte er die Ausbildungen zum Augenoptiker und danach zum Hörakustiker. In der Akustik folgte 2010 der Meistertitel. Herr Körtgen arbeitet somit seit 18 Jahren für die Kaufmann augenoptik & hörakustik GmbH und hat die florierende Entwicklung des Unternehmens miterlebt. Dazu gehörte unter anderem 2007 die Erweiterung der Augenoptik um die Hörakustik, sowie 2016 die nochmalige Vergrößerung durch das Ladenlokal des ehemaligen “Feinkost Schäfer“. „Der Umbau erfolgte in Eigenregie und Muskelkraft“ erinnert sich Tilo Kaufmann Witwe Bettina, die vor 4 Monaten den völlig unerwarteten Tod des Firmengründers verkraften musste. Dessen letzter Wille war es, dass Christopher Körtgen in seine Fußstapfen tritt und sein Werk weiterführt. “Beide hatten über viele Jahre eine familienähnliche Bindung“ weiß Bettina Kaufmann. Deshalb war Körtgen für ihren Mann auf gut kurpfälzisch schlicht „de Buu“. Dieser stellt sich nun der großen Aufgabe, das Lebenswerk seines Lehrmeisters fortzuführen. “Alles bleibt so wie es war“, sichert Körtgen der Kundschaft nach der heutigen Übergabe zu. Dies betrifft nicht nur den Namen der kaufmann augenoptik & hörakustik GmbH, sondern auch die bunten, ausgefallenen Fassungen und den besonderen Service. „Der beste Service kann natürlich auch nur mit dem besten Team aufrechterhalten werden. Ich bin froh, dass das gesamte Team Kaufmann erhalten bleibt“ so Körtgen. Neben der bekannt kompetenten Betreuung im Geschäft wird Körtgen auch die Hausbesuche und Besuche im Seniorenheim anbieten. Eine Übersicht des umfangreichen Leistungsangebotes finden Sie auf der Internetseite www.augenundohren.de.

 

Am Samstag, dem 18.09.2021 findet im Geschäft die offizielle Übergabe statt.

Frau Kaufmann, Herr Körtgen und das Kaufmann-Team freuen sich über Ihren Besuch.


„Wie sieht’s ‘en aus, wolle‘ ma‘ noch e‘ Eis esse‘?“

Ein so oft gesagter Satz, den wir so nicht wieder hören werden. Unser Tilo Kaufmann hat sich seit dem 7.5. in den längsten aller Urlaube verabschiedet. Unerwartet, völlig ohne Anzeichen. Die Nachricht traf uns wie ein Faustschlag an diesem Morgen, wir können es immer noch nicht fassen.

Nie wieder sein Lada, der voll beladen mit Imkereizubehör vor der Tür parkt und bei dem man Angst hat, dass er in der Kurve nach Gaiberg doch mal Übergewicht bekommt.

Nie wieder sein markantes „Stardde mer dursch!“ mit einer ausladenden Handbewegung Richtung Augenprüfraum.

Nie wieder sein liebenswertes „Ich grüße Sie!“, begleitet von einem Lächeln, wenn jemand Bekanntes den Laden betritt (und wen kannte er nicht sofort beim Namen?)

Nie wieder Suchen nach Zetteln oder Aufschrieben im Chaos seines Schreibtischs – denn das Genie beherrschte es! Und wenn man es gefunden hatte musste man es so manches Mal auch erst entziffern.

Wir vermissen das laute Fluchen über den Computer wenn alles mal wieder extra langsam läuft.

Wir vermissen seinen Rat bei ungewöhnlichen Fällen während der Augenprüfung, die er stets lösen konnte.

Dieses Geschäft lebt und atmet seinen Geist mit allem was man dort findet. Kein Moment an dem er nicht präsent ist. Und doch ist er gegangen. Und kehrt nicht zurück.

Einer seiner größten Wünsche war, dass die Firma kaufmann augenoptik & hörakustik mit all seinen Mitarbeiter/innen weiter besteht. Diesem Wunsch kommen wir nach! Mit allen Mitteln die wir haben. Wir stehen zusammen und tragen sein Erbe weiter. So wie wir uns stets auf ihn verlassen konnten, so kann er jetzt auch auf uns zählen.

Wir freuen uns über jeden Besucher, und wer möchte kann sich in ein Buch eintragen, welches hier im Geschäft ausliegt. Sei es mit einem Namen oder ein paar Worten.


Geöffnet trotz Lockdown

Wir gehören zum Gesundheitshandwerk und dürfen für euch weiterhin geöffnet haben! Das heißt, dass wir zu unseren gewohnten Öffnungszeiten bereit sind für Augenüberprüfungen, Hörgeräte- und Kontaktlinsenanpassungen, Repraturen, nette Gespräche,.....
Aber bitte:


😷  kommt nur mit Mundschutz (und setzt ihn vor dem Geschäft schon auf)
🗓 macht am besten einen Termin aus 📞 0622347800

         achtet darauf, dass nur 2 Kunden gleichzeitig bei uns in den Geschäftsräumen sein dürfen

     kommt, wenn möglich alleine

😌 bringt etwas Geduld mit, falls Wartezeiten entstehen!

 

Wir freuen uns auf euch!

Bleibt gesund! #augenundohrenbammental #wirhabengeöffnet #bammental


Unser Experte in der Zeitung


Hörtest gefällig?

Machen Sie Ihren Hörtest ganz einfach von zu Hause aus mit nur einem klick!


Jetzt reicht es!!!!

Raus mit langweilig und kalt,...... her mit neuen, bunten und aufregenden Farben und Modellen!

Endlich sind die neuen Schmuckstücke von KAOS, Genesis uns LaMata eingetroffen!

Langweilig kann ja jeder!


HEAROS für Chippy8

Peter, der Schlagzeuger von Chippy8 hat vor kurzem seine Hearos Pro VI bei uns abgeholt!

Schaut euch an, wie viel Spaß er damit hat!!!

 


Für ungetrübten Badespaß

Bei uns gibt es individuell angepasste Ohrpassstücke speziell zum Baden und Planschen.

Gerade bei Kindern mit Paukenröhrchen eine super Sache!!

Weitere Infos gibt's bei uns!